willkommen bei michelle renaud


MICHELLE RENAUD IN DEN NATIONALRAT

Michelle Renaud - Mitte Rechts - BDP

 „Ich freue mich sehr. Die Mitglieder der Mitte Kanton Bern haben mich als Kandidatin für die Nationalratswahlen 2023 auf der Stammliste nominiert. Nach den Nationalratswahlen 2019, belege ich aktuell den

1. Ersatzplatz. Für den Sprung in den Nationalrat ist dies eine sehr gute Ausgangslage.“ 

 



Nach 20 Jahren (1999 bis 2019) als News-Moderatorin und Redaktorin bei Telebärn im Einsatz, ist Michelle Renaud nun definitiv in der Politik 

angekommen. Sie ist seit mehreren Jahren Gemeinderätin in Trub und auf allen Stufen in der Mitte-Partei aktiv. Michelle Renaud vertritt 

eine klare bürgerliche Politik mit sozialer Verantwortung und hat auf nationaler Ebene wichtige Anliegen. Alles zur Politik und zur 

Nationalratskandidatur erfahren Sie hier: 

 



Beruflich ist Michelle Renaud seit 2019 selbstständig und hat die Agentur „Journalismus für Firmen“ gegründet.

Unternehmen sollen von der Bekanntheit und Erfahrung der langjährigen Telebärn-Moderatorin und TV-Journalistin profitieren können.