agentur - journalismus für firmen


 

"Redaktionelle Inhalte schaffen eine hohe Glaubwürdigkeit und vermitteln auf eine spannende Art und Weise wichtige Inhalte. Nachrichten und Geschichten sind mein Business."

 

Michelle Renaud bietet mit ihrer Agentur Journalismus für Firmen an. Die langjährige Journalistin bringt dafür einen grossen Rucksack an Erfahrung, Können und Wissen mit. Sie hat über 27 Jahre lang mit Medien gearbeitet, davon 20 Jahre als TV-Journalistin. Von 1999 bis 2019 arbeitete sie in der Nachrichten-Redaktion des Regionalfernsehens Telebärn. In diesen 20 Jahren präsentierte Michelle Renaud unter anderem rund 3‘500 News-Sendungen, war für Spezial-Sendungen im Einsatz, moderierte mehrstündige Polit-Live-Sendungen und war als Produzentin und Moderatorin für spezielle Formate und Talks verantwortlich. Sie war mehrere Jahre lang als Videojournalistin unterwegs und hat dadurch das Handwerk des Schneidens und Gestaltens von TV-Beiträgen von Grund auf erlernt und angewendet.

Michelle Renaud präsentierte 20 Jahre lang die News auf Telebärn.

Mehrere Jahre lang, hatte die Fernsehfrau ihre eigene TV-Show. In der beliebten Sendung „Renaud Tour“ begleitete sie Promis, Berufsleute und Schicksalsmenschen einen Tag lang mit der Kamera. Michelle Renaud kann ihren Kunden eine grosse Erfahrung, viel Know-how und Professionalität anbieten. Als Journalistin begleitet Michelle Renaud Unternehmen bei Kommunikationsprojekten redaktionell. Sie weiss, wie interessante Inhalte und spannende Geschichten entstehen.

Die News-Frau war auch in der Unterhaltung erfolgreich. Sie moderierte und produzierte für Telebärn die beliebte Sendung "Renaud Tour".



angebote videobeiträge


"Wollen wir zusammen ein Ding drehen? 

 

Michelle Renaud war jahrelang als TV-Videojournalistin unterwegs und weiss, wie gute Videobeiträge entstehen. Zudem kann sie als

Moderatorin, Redakteurin, Produzentin und Cutterin ein Rundum-Video-Package anbieten. 

REPORTAGEN/BEITRÄGE

 

Die Moderatorin produziert für Firmen und Organisationen Videos. Dies sind Beiträge im Nachrichtenstil sein, oder längere Reportagen. Die Videos können auf verschiedenen Online-Kanälen ausgestrahlt und verbreitet werden. Ist Michelle Renaud in ihrer Rolle als Journalistin ebenfalls im Video zu sehen, können Unternehmen von ihrer Bekanntheit direkt profitieren. Ein weiterer Vorteil bei dieser Art von Videos: die Protagonisten stehen nicht alleine vor der Kamera, sondern mit einem Profi, der sie unterstützt.

 

„Ich stehe zusammen mit Ihnen vor die Kamera und begleite Sie zum Beispiel durch ihren Tag. So wirken Sie echt, authentisch und spontan.“

Michelle Renaud

 

Ganz ähnlich funktionierte auch das Konzept für die beliebte Telebärn-Sendung „Renaud Tour“. Michelle Renaud begleitete zum Beispiel Berufsmenschen einen Tag lang mit der Kamera, um über ihren Alltag zu berichten. Meist ohne fixes Drehbuch. Da sich die Personen jeweils in ihrem gewohnten Umfeld befanden und die Moderatorin ebenfalls vor der Kamera stand, verloren die Meisten sofort ihre Scheu und waren authentisch und spontan. Nachdem ein ganzer Tag lang fast ununterbrochen gefilmt wurde, wählte Michelle Renaud anschliessend die besten Momente aus. So entstanden aussergewöhnliche Geschichten mit viel Emotionen und einmaligen Momenten.

 

„Je spontaner Sie sind, je authentischer wirken Sie in einem Video. Die Zuschauer von heute, wollen echte Emotionen sehen und spüren. Ganz nach dem Motto: gewisse Dinge kann man planen – gewisse Dinge darf man geschehen lassen. So entstehen „Magic Moments. Wie bei meiner früheren TV-Sendung "Renaud Tour".

Michelle Renaud

 

Ein Magic Moment: "Ich brauche dieses Uhr jetzt nicht mehr", sagt der BLS-Lokführer Fritz Rüegsegger überraschend zu seinem Chef, drückt ihm die Uhr in die Hand, und geht nach 44 Jahren in Pension. Michelle Renaud hat den Lokführer auf seiner letzten Fahrt begleitet. Alle hatten Tränen in den Augen. Eine sehr emotionale "Renaud Tour"-Sendung.

Bild: Screenshot Telebärn

"Ich brauche auf dem Flug mein "Süppli", sonst habe ich dann ein Unterzuckerungsproblem", sagt der damalige Skywork-CEO und Pilot Martin Inäbnit in einer "Renaud Tour"-Folge. Ein spontaner Moment, der zeigt, dass Piloten und CEOs auch nur Menschen sind. 

Bild: Screenshot Telebärn

VIDEOAUSSCHNITTE "MAGIC MOMENTS"

So kann das aussehen, wenn Magic Moments entstehen. Michelle Renaud hat in ihrer Sendung sehr oft auch Berufsleute aus Unternehmen begleitet. Dabei gab es Platz für spontane Momente und Aktionen, sowohl von der Journalistin, wie auch von den Protagonisten. (Quelle: Telebärn)

Hier gibt's die Sendungen in voller Länge:

BLS Lokführer

CEO Skywork

Kellner Hotel Palace Gstaad

Chef Casino

 


VIDEO-INTERVIEWS/TALKS

 

Screenshot Telebärn - Wahltalk Gemeinderatswahlen Stadt Bern 2016

 

 

Um Informationen und Botschaften zu vermitteln, eignen sich auch immer interessante Dialoge. Hier gilt ebenfalls: je spontaner die Fragen, desto spannender das Gespräch. Als Journalistin mit langjähriger Erfahrung und als TV-Talkmasterin bei verschiedenen Wahlen, ist Michelle Renaud bestens für solche Gespräche geeignet. Sie übernimmt je nach Wunsch sowohl die Rolle als Talkmasterin, als auch die Rolle der Video-Produzentin.

 

 

 


PRODUKTION

 

Die Produktion eines Videos kann direkt über Michelle Renaud abgewickelt werden oder auch über andere Agenturen/Firmen.

 

 

 

REFERENZEN

 

Mehr Infos...

PREISE

 

Die Preise für Videos variieren je nach Zeitaufwand, Personalaufwand, Material und Kamerapräsenz. Wichtig: Michelle Renaud will, dass sich auch kleine und mittlere Unternehmen eine Videoproduktion leisten können. Da sie als Moderatorin, Videojournalistin, Redakteurin, Produzentin und Cutterin ein Video-Rundum-Package anbieten kann, sind faire Preise möglich. Mehr Informationen gibt es hier:

 

info@michellerenaud.ch - 079 231 00 03 - Agentur Michelle Renaud, 3556 Trub

 



angebote moderation


VORTRÄGE/MODERATIONSEINSÄTZE

 

Podium zum Thema "Digitalisierung in der Arbeitswelt"

Foto: Micha Riechsteiner

 

 

Die Medienexpertin hält ebenfalls verschiedene Vorträge, leitet Podien und moderiert Veranstaltungen.

 

Bestehende Vorträge

  • „Wie ticken Medien? - Spannende Einblicke in die Welt der Journalisten" Dauer: 1 Stunde inklusiv Fragerunde aus dem Publikum. CHF 750.00
  • „Vom TV in die Politik - Warum Michelle Renaud die Seiten wechselte“ - Dauer: 1 Stunde inklusiv Fragerunde aus dem Publikum. CHF 750.00

Vorträge und Inhalte können auf Wunsch angepasst werden.

 

Moderation

  • Leitung von Podien und Moderation von Veranstaltungen auf Anfrage. Preis nach Absprache.   

Mehr Informationen gibt es hier:
info@michellerenaud.ch - 079 231 00 03 - Agentur Michelle Renaud, 3556 Trub