RENAUD TV


«Jeder Mensch ist einzigartig, jeder Mensch hat eine eigene Geschichte zu erzählen»

Michelle Renaud

 

«Renaud TV – Menschen und Meinungen» ist gestartet. Auf diesem Kanal begleitet Michelle Renaud Menschen aus der Schweiz und berichtet über deren Leben und ihre Geschichten. Auf der anderen Seite soll es auch Platz haben, um über Politik zu diskutieren und darüber, was die Menschen im Moment bewegt.

 

Vier Bürgerliche für Bern bei den Gemeinderatswahlen am 29. November 2020 in Burgdorf - BDP, SVP und FDP wollen gemeinsam auf einer Liste die Rot-Grüne-Mehrheit in Burgdorf durchbrechen und die bürgerliche Mehrheit wiedererlangen. Renaud TV berichtet über die beiden bisherigen BDP-Kandidaten Francesco Rappa und Charlotte Gübeli.

Claudio Righetti will Stadtpräsident in Bern werden - der bekannte Netzwerker ist neu Mitglied bei der BDP und kandidiert für das Stadtpräsidium und für die Gemeinderatswahlen im Herbst 2020. Renaud TV war bei der Bekanntgabe seiner Kandidatur im Berner Rathaus dabei.

"Knallfred" ist in Bern eine Institution. Jetzt kämpft das Traditionsgeschäft wegen dem Corona-Virus um das nackte Überleben. Hanspeter Krieg hat das erfolgreiche Geschäft vor einem Jahr übernommen, jetzt steht ihm das Wasser bis zum Hals. Werden bald keine eigenen Feuerwerke mehr in Bern zu sehen sein? Hanspeter Krieg hat einen Spendenaufruf lanciert. In der neusten Sendung "Renaud TV - Menschen und Meinungen" erzählt er zudem, wie seine Feuerwerke entstehen und wie er sich fast täglich wegen dem Klima rechtfertigen muss. 

Während Corona werden unsere Gärten, Terrassen und Balkone noch wichtiger. In dieser Renaud-TV-Sendung gibt's einen ganz persönlichen Einblick in eure Naturparadiese:

Die 1. Sendung ist online. Da Michelle Renaud wegen der Corona-Krise und dem Social Distancing, nicht persönlich zu den Leuten gehen konnte, um zu filmen, hat sie über Facebook ihre Freunde dazu aufgerufen, ihr ein Video zu schicken. Das Thema: Ostern 2020 zuhause.

Michelle Renaud hat ihre Freunde auf Facebook dazu aufgerufen, ihr ein "StayAtHome-Oster-Video" in Zeiten der Corona-Krise zu schicken. Diese Videos werden anschliessend im Rahmen von Renaud TV, auf Facebook, Youtube und an dieser Stelle ausgestrahlt. Hier geht's zum Aufruf für die Ostervideos: